Hallstattzeitliches Museum Großklein
English Gästebuch Links
Aktuelles Museum Gehöft Die Sulmtalnekropole Veranstaltungen Kinder Preise Kontakt
 
"Das Antlitz des Königs - Der letzte Hallstattfürst von Kleinklein" - Großklein präsentiert sich im Schloss Eggenberg
 
Sonderausstellung in EggenbergAm 9. März wurde im Sonderausstellungsraum des Schlosses Eggenberg in einem feierlichen Akt die Ausstellung "Das Antlitz des Königs - Der letzte Hallstattfürst von Kleinklein" eröffnet.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das Grab eines Hallstattfürsten von Kleinklein. Er war der Fürst einer bedeutenden Dynastie, die in der westlichen Steiermark der frühen Eisenzeit geherrscht hat. Um die Mitte des 6 Jh.v.Chr. verschwinden die Spuren dieser Dynastie. Ihr letzter Fürst wurde in einem gewaltigen Grabhügel beigesetzt, mit ihm eine Frau und ein Leibwächter oder Knappe, Pferde und zahlreiche wertvolle Beigaben, die nach der aufwendigen Restaurierung und wissenschaftlichen Neubewertung erstmals in Graz zu sehen sind. Auf Initiative von Landesarchäologen Dr. Diether Kramer, welcher auch als Kurator der Ausstellung fungiert, präsentiert sich so die berühmte Geschichte unserer Gemeinde einem breiten Publikum.

Sonderausstellung in EggenbergAnlässlich der Eröffnung fungierte auch Bgm. Mag. Robert Dirnböck als Sprecher, wobei er seinem Bedauern Ausdruck verlieh, dass die Ausstellung nicht - wie es aufgrund der Fundorte nahe liegend gewesen wäre - in Großklein stattfindet. Seitens der Verantwortlichen des Landesmuseums und des Bundesdenkmalamtes war hier jedoch keine Bereitschaft signalisiert worden. So nützte die Gemeinde Großklein zumindest die Gelegenheit, die Gäste der Ausstellungseröffnung mit einem von Grete Kirchleitner und ihre Damen vorbereiteten Buffet zu empfangen. Die Ausstellung ist sicher eine gute Werbung für unsere Gemeinde. Vielleicht wollen auch Sie die Vergangenheit unserer Gemeinde näher kennen lernen. Der Besuch der Sonderausstellung wäre eine gute Gelegenheit dazu.

Die Ausstellung im Schloss Eggenberg läuft von 10. März bis 27. August, jeweils Donnerstag - Sonntag von 10-18 Uhr, ab Palmsonntag auch Donnerstags von 10-20 Uhr!

Fotos von der Eröffnung der Sonderausstellung
 
zurück
 
Hallstattzeitliches Museum Marktgemeinde Großklein I Naturpark Südsteirisches Weinland I Mythenreich I Regionalmuseum für Archäologie der Südsteiermark I Mitglied im "Museumsverband Südsteiermark Archäologie im Süden" I Leader + I Gefördert aus Mitteln des Landes Steiermark Abteilung 16 Landes- und Gemeindeentwicklung I Kofinanziert aus Mitteln der Europäischen Gemeinschaft Europäischer Ausrichtungs- und Garantiefonds für die Landwirtschaft (EAGFL-A) I © Web-Werkstatt Zöhrer